Kurpfälzisches Museum, Heidelberg

Beschreibungen + Fotos zu Kurpfälzisches Museum in Heidelberg

27

Kurpfälzisches Museum

Besuchen Sie zusätzlich Fotos Kurpfälzisches Museum, den Stadtplan Kurpfälzisches Museum oder Hotels Nähe Kurpfälzisches Museum.

Das Kurpfälzische Museum der Stadt Heidelberg beherbergt die kunst- und kulturhistorischen Sammlungen der Stadt Heidelberg. Sie sind 1880 aus dem Ankauf der Graimberg’schen "Alterthümerhalle" durch die Stadt Heidelberg hervorgegangen. Charles de Graimberg (1774-1864), ein Illustrationspublizist (heute würden Fotobände von ihm verlegt), kam 1810 zum Skizzieren ins Neckartal und blieb letztlich hier.

Es ist vor allem im Palais Morass mitten auf der Hauptstrasse untergebracht, das im Jahr 1712 für den damaligen Universitätsrektor erbaut wurde.

Die Archäologische Abteilung des Museums umfasst Bodenfunde von der Eiszeit bis zur frühen Neuzeit.

Die Gemälde- und Skulpturensammlung umfasst Kunstwerke vom 15. bis zum 20. Jahrhundert.

Einen großen Raum nehmen die Stadtgeschichte Heidelbergs und die Bestände der graphischen Abteilung ein.

Und: Heidelberger Romantik, Revolution 1848/49, Heidelberg um 1900, Nationalsozialismus, Universitätsgeschichte.

Archäologische Abteilung

Im Kellergewölbe Grabsteine, Steinskulpturen und Bauteile als Zeugen der steinernen Geschichte der Stadt von den Kelten und Römern bis zum Mittelalter, unter anderem auch der "Homo Heidelbergensis".

Gemälde- und Skulpturen 15. bis zum 18. Jahrhundert

Viele Altäre und Altarfiguren, dabei der Zwölfbotenaltar von Tilman Riemenschneider (1460 - 1531) von 1509 aus Bad Windsheim/Franken.

17. und 18. Jahrhundert: Werke deutscher, italienischer und französischer Künstler

  • Gerrits Berckheyde: Heidelberg (um 1670), Schloss
  • Carl Rottmann (1763 - 1816): Blick auf das Heidelberger Schloß (1815) Aquarell
  • Jacques Fouquiéres (um 1580/90 - 1659): Der Hortus Palatinus  2 
  • Niederländische Gemälde der Sammlung Posselt:

Die Historischen Repräsentationsräume im Obergeschoß des Palais Morass zeigen Möbel, kunsthandwerkliche Objekte wie Frankenthaler Porzellan und der Ottheinrich-Teppich aus dem 18.Jahrhundert so wie "gerade mal verlassen". Passend werden in diesem Rahmen viele Fürstenporträts (u. a. Friedrich V. von Honthorst, Liselotte von Rigaud, Carl Theodor von Ziesenis) platziert.

  • Leydensdorff: Allegorie auf die Schwangerschaft Elisabeth Augustes (Kurfürstin von der Pfalz und Bayern, 1721-1794)

Das Tafelsilber der Kurfürstin Elisabeth Augusta, 72teilig. Es ist das einzige Rokoko-Service aus pfälzisch-wittelsbachischem Besitz in ganz Deutschland. Hergesetellt von Straßburger Meistern nach den Angaben der Hofarchitekten Verschaffelt und Pigage. Es ist noch fast komplett eingedeckt und stammt ursprünglich aus der Hofhaltung im Oggersheimer Schloss.

Gemälde- und Skulpturen 19. Jahrhundert

Malerei der Heidelberger Romantik von Rottmann, Fohr, Ernst Fries und Bernhard Fries

Graphische Abteilung

7.000 Aquarelle und Zeichnungen, 13.000 Druckgraphiken.

Schwerpunkte der Sammlung sind Werke von Carl Rottmann, Carl Philipp Fohr und Ernst Fries.

Textilsammlung Max Berk

Entstanden aus der 1978 eröffneten Sammlung eines Heidelberger Modefabrikanten, werden wechselweise Sonderausstellungen oder Exponate aus der ständigen Sammlung gezeigt. Zum Beispiel:

  • antike Patchworkquilts aus England und den U.S.A., 19. und 20. Jahrhundert
  • historische Spitzen und Stickereien
  • Textilien aus dem außereuropäischen Raum, wie Batiken aus Java, Ikats aus Bali und peruanische Grabfunde
  • Damenmode vom 18. bis 20. Jahrhundert (nicht ständig)
  • Puppenstubensammlung 19. und 20. Jahrhundert (nicht ständig)

Ausstellungsort der Textilsammlung Max Berk:
:Brahmsstraße 8, 69118 Heidelberg-Ziegelhausen

Weitere Angebote

Museumspädagogische Abteilung, "Kunstwerke des Monats", Museumsshop. Der Kunstverein Heidelberg, der Gegenwartskunst präsentiert, hat direkt anschließend seine Räume. Im ruhigen Innenhof ein bürgerl. Lokal.

Übersicht der Bewertungen Kurpfälzisches Museum

Durch die vorliegenden Bewertungen zu dieser Sehenswürdigkeit ergibt sich die Durchschnittsbewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 823 Bewertungen zu Kurpfälzisches Museum:
65%

Stadtplan Kurpfälzisches Museum

Stadtplan Kurpfälzisches Museum Heidelberg

Augenblicklich gefragte Heidelberg Hotels

Hotel Goldene Rose Bildaufnahme
St. Anna Gasse 7, 69117 Heidelberg
EZ ab 100 €, DZ ab 115 €
Hotel Schönberger Hof Bild
Untere Neckarstrasse 54
EZ ab 102 €, DZ ab 99 €
hotelo Heidelberg Bild
Czernyring 42-44, 69115 Heidelberg
EZ ab 49 €, DZ ab 58 €
The Dubliner Hotel & Irish Pub Aufnahme
Hauptstr. 93
EZ ab 59 €, DZ ab 87 €


Reiseführer gratis zu Ihrer Hotelbuchung in Heidelberg

Hotelangebote suchen

Reservieren Sie ein günstiges Heidelberg-Hotel jetzt auf Citysam ohne Buchungsgebühren. Umsonst bei jeder Buchung bekommt man bei Citysam unseren Download-Guide!

Stadtplan Heidelberg

Durchsuchen Sie Heidelberg und die Umgebung durch die großen Heidelberg-Stadtpläne. Per Landkarte finden Sie passende Sehenswürdigkeiten und reservierbare Unterkünfte.

Attraktionen

Hintergrundinformationen zu Peterskirche , Philosophenweg , Kurpfälzisches Museum, Alte Universität und viele andere Sehenswürdigkeiten bekommen Sie mithilfe des Reiseportals dieser Region.

Unterkünfte auf Citysam

Günstige Unterkünfte von Heidelberg jetzt suchen und buchen

Diese Unterkünfte befinden sich nahe Kurpfälzisches Museum sowie weiteren Attraktionen wie Philosophenweg , Heidelberger Schloss, Heiliggeistkirche . Zusätzlich finden Sie Unterkunftssuche momentan 535 andere Unterkünfte und Hotels. Jede Buchung inkl. gratis PDF Reiseführer zur individuellen Nutzung.

The Dubliner Hotel & Irish Pub

Hauptstr. 93 20m bis Kurpfälzisches Museum
The Dubliner Hotel & Irish Pub

Hotel & Gasthaus Backmulde

Schiffgasse 11 99m bis Kurpfälzisches Museum
Hotel & Gasthaus Backmulde

Hip Hotel Inoffizielle Bewertung 4

Hauptstr. 115 130m bis Kurpfälzisches Museum
Hip Hotel

Hotel Schönberger Hof Inoffizielle Bewertung 3 TOP

Untere Neckarstrasse 54 140m bis Kurpfälzisches Museum
Hotel Schönberger Hof

Hotel Perkeo Inoffizielle Bewertung 3 TOP

Hauptstr. 75 150m bis Kurpfälzisches Museum
Hotel Perkeo

Ihre Suche nach weiteren Unterkünften:

Anreise:
Abreise:
Hotels Sehenswürdigkeiten Stadtpläne Fotos

Kurpfälzisches Museum in Heidelberg Copyright © 1999-2018 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.